Jahrgangsmischung

Seit dem Schuljahr 2003/04 gibt es an unserer Schule jahrgangsgemischte Eingangsklassen, in denen Kinder des 1. und 2. Schuljahres gemeinsam lernen.
In den Fächern Deutsch und Mathematik haben die Erst- und Zweitklässler teilweise auch getrennt Unterricht. Diese Trennstunden werden primär dazu verwendet, bestimmte jahrgangsspezifische Unterrichtsinhalte einzuführen.
Je nach individuellem Entwicklungsstand, Leistungsvermögen und Tempo verweilen die Kinder 1 bis 3 Jahre in der Eingangsklasse.

Weiterlesen ...